top of page
Suche
  • admin390296

Wir haben einen neuen Fall gewonnen !!

😁😄 Unser Mandant und unsere PrĂ€sidentin Lea HungerbĂŒhler, die ihn vertrat, haben allen Grund zu diesem breiten LĂ€cheln vor dem GerichtsgebĂ€ude. WĂ€hrend der Staatsanwalt, fĂŒr den Klient in diesem Fall, 2 Monate Haft fĂŒr den Aufenthalt in der Schweiz als Sans-Papiers forderte, beantragten wir einen vollstĂ€ndigen Freispruch, sowie 200 CHF EntschĂ€digung fĂŒr den Tag, den er bereits in Haft verbringen musste...


đŸ€© ... und wir haben gewonnen! đŸ€©


đŸ‘©â€âš–ïžđŸ‘šâ€âš–ïž Das Urteil ist auch deshalb wichtig, weil es die Behörden daran erinnert, dass die VerhĂ€ngung einer Haftstrafe wegen illegalem Aufenthalt oft ebenso rechtswidrig ist wie die VerhĂ€ngung einer Geldstrafe. 💾


đŸłïžâ€đŸŒˆđŸŒˆEin letzter Grund, warum dieser Sieg bedeutsam ist - als Mitglied der LGBTQ-Gemeinschaft gehört unser Mandant zu einer gefĂ€hrdeten Gruppe, die zusĂ€tzlichen Risiken wie Gewalt und Diskriminierung aufgrund ihrer sexuellen Orientierung und GeschlechtsidentitĂ€t ausgesetzt ist!!!



128 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen

Comments


bottom of page